20. Jahrgang | Nummer 13 | 19. Juni 2017

F.-B. Habel . . . . . Querweltein spaziert
Erhard Crome . . . . . „Linker“ Hexenhammer
Heino Bosselmann . . . . . Moralin
Georg Herwegh . . . . . Achtzehnter März
Heinrich Niemann . . . . . Der Wolkenhain auf dem Kienberg
Bernhard Romeike . . . . . Verantwortung für den Frieden
Jerry Sommer . . . . . Atomwaffenverbot ohne Atommächte
Gabriele Muthesius . . . . . „Die Wahrheit über Donald Trump“
Margit van Ham . . . . . Exit Hysterie?
Dieter B. Herrmann . . . . . Schon Georg Christoph Lichtenberg hat es gewusst …
Manfred Orlick . . . . . 200 Jahre Vereinigung der Universitäten Halle und Wittenberg
Reinhard Wengierek . . . . . Querbeet
Klaus Hammer . . . . . Otto Freundlichs „Kosmischer Kommunismus“
Wolfgang Brauer . . . . . Erlesenes: Über die Berliner Kantstraße und Münzenbergs beste Journalistin
Ulrich Kaufmann . . . . . Gerhard Schaumann zum 90. Geburtstag
Thomas Behlert . . . . . Klassikeinspielungen wurden Kassenschlager
Renate Hoffmann . . . . . Von Rechts wegen
bebe . . . . . Medien-Mosaik
Antworten | Bemerkungen

 

Vor 90 Jahren:
Peter Panter . . . . . Werbekunst

 

Redakteur dieser Ausgabe: Wolfgang Brauer
Redaktionsschluss: 17. Juni 2017


Das Blättchen

Dieses Medium fühlt sich der Tradition der undogmatischen Linken der Weimarer Republik verpflichtet und insbesondere der Weltbühne von Siegfried Jacobsohn, Kurt Tucholsky und Carl von Ossietzky sowie dem Vermächtnis jener Deutschen, die in aussichtsloser Lage dem deutschen Faschismus zu widerstehen suchten.
Auch wenn Information und Argumentation zum Selbstverständnis dieses Medium gehören: Agitiert werden soll nicht! Sinn und Zweck sind vielmehr Anregung und Austausch auf den Gebieten Politik, Wirtschaft und Kunst, sowie Debatte, die – auch im Streit – produktiv werden kann für linkes Denken und Handeln jenseits einschränkender Parteigrenzen.


Aktuell

Die nächste Ausgabe erscheint am 3. Juli 2017.


Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter hier und Sie erhalten beim Erscheinen jeder neuen Blättchen-Ausgabe per E-Mail eine Information mit dem kompletten Inhaltsverzeichnis …


Forum

Rudolph Caracciola am 28.06.2017 um 22:15
In Kürze wird der gigantomanische – 15.000 Polizisten im Einsatz, minus 3 wieder nach Hause geschickte Züge Berliner Bereitschaftspolizei, die…

Heino Bosselmann am 28.06.2017 um 16:57
Sehr geehrter Herr Scherer, nur kurz und ausschließlich zur Bildungsgerechtigkeit: Ich sehe nicht, dass dem sozial benachteiligten Schüler irgendein Zugang…

Theosebeios am 28.06.2017 um 15:46
Lieber Herr Bosselmann, Ihr kleiner Essay "Moralin", den ich leider erst jetzt lesen konnte, ist stilistisch u. inhaltlich ein ganz…


Schlagwörter