22. Jahrgang | Nummer 8 | 15. April 2019

Bernhard Romeike . . . . . German Fake News
Jürgen Leibiger . . . . . Kein Ende des Aufschwungs oder Abschwung vor Augen?
Christa Schaffmann . . . . . Expertokratie statt Wissenschaft
Hubert Thielicke . . . . . Quo vadis, NATO?
Stephan Wohanka . . . . . Was denken Polens Nationalkonservative?
Edgar Benkwitz . . . . . Weltraum und indisches Großmachtgehabe
Alfons Markuske . . . . . Wie eine Monstranz
Wladislaw Hedeler . . . . . Justiz- und Machtmissbrauch in der UdSSR und der Russischen Föderation
Mario Keßler . . . . . Axel Schildt
Erhard Crome . . . . . Thomas Mann in Weimar
Christoph Körner . . . . . Die offene Gesellschaft
Peter Will . . . . . Hinter dem Mond
Reinhard Wengierek . . . . . Querbeet
Klaus Hammer . . . . . Picassos Spätwerk in der Sammlung seiner Frau Jacqueline
Ulrich Kaufmann . . . . . Christoph Heins „persönlichstes Buch“
bebe . . . . . Medien-Mosaik
Thomas Behlert . . . . . Rockpalast for Ever!
Gerhard Jaap . . . . . Gaunerzinken
Manfred Orlick . . . . . Fontane-Spurensuche mit Überraschungen
Antworten | Bemerkungen
XXL: Frank-Rainer Schurich . . . . . Studie zum sexuellen Kindesmissbrauch in der DDR – eine Anmerkung

 

Vor 90 Jahren:
Ignaz Wrobel . . . . . Das ABC des Angeklagten

 

Redakteur dieser Ausgabe: Wolfgang Brauer
Redaktionsschluss: 13. April 2019


Das Blättchen

Dieses Medium fühlt sich der Tradition der undogmatischen Linken der Weimarer Republik verpflichtet und insbesondere der Weltbühne von Siegfried Jacobsohn, Kurt Tucholsky und Carl von Ossietzky sowie dem Vermächtnis jener Deutschen, die in aussichtsloser Lage dem deutschen Faschismus zu widerstehen suchten.
Auch wenn Information und Argumentation zum Selbstverständnis dieses Medium gehören: Agitiert werden soll nicht! Sinn und Zweck sind vielmehr Anregung und Austausch auf den Gebieten Politik, Wirtschaft und Kunst, sowie Debatte, die – auch im Streit – produktiv werden kann für linkes Denken und Handeln jenseits einschränkender Parteigrenzen.


Aktuell

Die nächste Ausgabe erscheint am 29. April 2019.


Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter hier und Sie erhalten beim Erscheinen jeder neuen Blättchen-Ausgabe per E-Mail eine Information mit dem kompletten Inhaltsverzeichnis …


Forum

Wolfgang Ernst am 18.04.2019 um 12:22
Heute ist auch die Zeitung "Neues Deutschland" zum Thema German Fake News in blindem Eifer auf die Leimrute gehüpft, die…

Lutz Mühlfriedel am 17.04.2019 um 12:05
Thomas Behlert sei Dank für sein Loblied auf die deutsche (sic!) Rock-TV-geschichtliche Publikationstätigkeit des Labels MIG-Music in seinem Beitrag "Rockpalast…

Wolfram Adolphi am 12.04.2019 um 11:41
Liebe Ingeborg Ruthe, mein Dank kommt spät, aber er kommt: Vielen Dank für diesen ausgezeichneten Beitrag über Alfred Hrdlicka! Bitte…


Schlagwörter