Schlagwort-Archiv: Weltraum (in 4 Beiträgen)

24. Jahrgang | Nummer 6 | 15. März 2021

Hugo Grotius und die Landung auf dem Mars

von Jürgen Leibiger Vor so ziemlich genau 400 Jahren, am 22. März 1621, zwängte sich der niederländische Rechtsgelehrte Hugo Grotius (1583–1645) auf Burg Loevestein, wo er wegen seiner Unterstützung der bürgerlichen Provinzialgewalten gegen den Statthalter der Niederlande eine lebenslange Haft … Weiterlesen


21. Jahrgang | Nummer 19 | 10. September 2018

US Space Force – Einstieg in den Rüstungswettlauf im All?

von Jerry Sommer Donald Trump setzt auf militärische Stärke – auch im All. Der US-Präsident möchte eine eigenständige Teilstreitkraft für den Weltraum bilden – eine Space Force. Diese soll den anderen fünf US-Teilstreitkräften – der Luftwaffe, dem Heer, der Marine, … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 3 | 1. Februar 2016

Bemerkungen

Probleme mit Bowie David Bowie, eine der schillerndsten Erscheinungen der Pop-Kultur, wurde nicht sehr alt. Er starb zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag am 10. Januar 2016. Das ist schlimm. Er starb an Leberkrebs, das ist furchtbar. Jetzt ruiniert seine … Weiterlesen


14. Jahrgang | Nummer 10 | 16. Mai 2011

„Wir werden die ersten sein!“

von Gerd Kaiser Im Sommer 1946 wurde der damals weitgehend unbekannte, bald aber als Begründer der sowjetischen Raketenforschung gerühmte Sergej Koroljow in einem vertraulichen Gespräch von seinem Landsmann A. Kreisman, beide stammten aus Shitomir, gefragt, ob er daran glaube, dass … Weiterlesen