Schlagwort-Archiv: Lesen (in 5 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 4 | 12. Febuar 2018

Lesen, aber das Richtige

von Ulrich Busch Lesen! Mehr lesen! Man hört dies heute fast nur noch als vergebliche Aufforderung oder als Vorwurf, weil vermeintlich zu wenig gelesen werde. Und dann oftmals auch noch das Falsche, vor allem von Jugendlichen. Selbst Studenten vernachlässigen das … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 8 | 14. April 2014

Eine Zukunft des Lesens*

von Jan Meier 3. Man fragt sich, ist das in Zukunft wirklich alles? Und wohin verschwinden eigentlich die ganzen Bestseller der jeweiligen Vormonate? Und wo sind die zehn, zwanzig Jahre alten, vergriffenen Bücher, auf die der Verlag zwar das Copyright … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 7 | 31. März 2014

Eine Zukunft des Lesens

ausgespäht von Jan Meier 1. Ich stelle hier die Fragen. Und die Frage hier ist nicht, was werde ich, sondern wie werde ich was lesen in, sagen wir mal, 100 oder 200 Jahren. Wie werde ich meinen Sarrazin, meinen King, … Weiterlesen


15. Jahrgang | Sonderausgabe | 22. Oktober 2012

Editorial

Es ist wieder soweit. Die dem Blättchen vorliegenden Buchempfehlungen sind so zahlreich, dass neuerlich eine Sonderausgabe her muss, um all die Tipps unter seine Leser zu bringen. Wie immer beschränken wir uns kapazitätshalber auf Sachbücher, auf ausschließlich nagelneue Bücher indes … Weiterlesen


14. Jahrgang | Sonderausgabe | 21. Mai 2012

Editorial

Bücher zu empfehlen, braucht es keinen Anlass. Wir haben deshalb die Leipziger Buchmesse durchaus verstreichen lassen und warten auf die in Frankfurt erst gar nicht; dem Lesenden schlägt keine Stunde! Auch diesmal wollen wir – von einem jeweils höchst subjektiven … Weiterlesen