Schlagwort-Archiv: atomar (in 4 Beiträgen)

25. Jahrgang | Nummer 10 | 9. Mai 2022

Kriegspartei oder nicht?

von Wolfgang Schwarz Auf gemeinsamen Antrag der Fraktionen von SPD, CDU/CSU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP hat der Bundestag am 28. April 2022 beschlossen: „Im Einklang mit der Charta der Vereinten Nationen liefert Deutschland auch Waffen zur Selbstverteidigung in die Ukraine … Weiterlesen


25. Jahrgang | Nummer 9 | 25. April 2022

Bemerkungen

„Gebürtiger Linksabbieger“ Jürgen Reents war der am längsten amtierende Chefredakteur in der Geschichte des Neuen Deutschlands, das unter seiner Leitung (1999–2012) zum kleingeschriebenen neuen deutschland wurde. Bisweilen liest man, der gebürtige Bremerhavener habe sich „für einen neuen Kurs der Zeitung … Weiterlesen


24. Jahrgang | Sonderausgabe | 28. Juni 2021

No First Use: Irrweg, Ausweg – oder …?

von Wolfgang Schwarz In memoriam Otfried Nassauer (1956–2020) „Stärke in Form von nuklearer Abschreckung ist extrem gefährlich. Ein Atomkrieg könnte durch Bosheit, Irrtum, Fehlkalkulation oder Wahnsinn beginnen.“ David Krieger[1] „Ich bin ein Fan (sic!) einer flexiblen Ersteinsatz-Politik.“ Tod D. Wolters … Weiterlesen


22. Jahrgang | Nummer 2 | 21. Januar 2019

Der Westen & Russland – zum Diskurs

von Wolfgang Schwarz Zur Begleitmusik des Kalten Krieges gehörten auf westlicher Seite über die Jahrzehnte immer wieder auch Schreckensszenarien, in denen eine bis an die Zähne gerüstete Sowjetunion an der Spitze des Warschauer Paktes durch einen Überfall auf die NATO … Weiterlesen