Schlagwort-Archiv: WHO (in 3 Beiträgen)

23. Jahrgang | Nummer 7 | 30. März 2020

Über die Verwundbarkeit unserer Welt

von Petra Erler Das Covid-19-Virus ritt auf den Wogen der Globalisierung von Wuhan bis in den letzten Winkel der Erde und stürzte auch die EU, die USA und Großbritannien in die Krise. Das geschah nicht nur, weil es Handel und … Weiterlesen


21. Jahrgang | Nummer 20 | 24. September 2018

Antworten

Kevin Kühnert, Juso-Chef – Ihrem Tweet über den „Sturz“ Hans-Georg Maaßens treppauf war zunächst kaum etwas hinzuzufügen: „Ich war heute 11 Stunden in Chemnitz. Zuhören, AntifaschistInnen den Rücken stärken, die letzten Wochen besser verstehen. Nach diesem Tag ist mein Verständnis … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 21 | 13. Oktober 2014

Wie das Ebolavirus Staatsversagen offenlegt

von Janine Küchhold Im März 2014 ist die bisher schlimmste Ebola-Epidemie in Westafrika ausgebrochen und hat bisher schätzungsweise 3.500 Todesopfer (Stand 6.10.2014) zur Folge. Laut Angaben der WHO besteht Grund zu der Befürchtung dass sich noch etwa 21.000 weitere Menschen … Weiterlesen