Schlagwort-Archiv: Theaterkritik (in 3 Beiträgen)

22. Jahrgang | Nummer 25 | 9. Dezember 2019

Parkettplatz 23: Fontane als Theaterkritiker

von Reinhard Wengierek Gefiel es ihm, klatschte er ungeniert Beifall. Mit schmallippigem Oberlehrergesicht kunstrichterliche Würde zu demonstrieren, das widerspräche seiner „freien Sinnlichkeit“, seinem „heiteren Geist“, so Thomas Mann über Theodor Fontane, den verehrten, kühn konservativen preußischen Freigeist, der auf sublime … Weiterlesen


21. Jahrgang | Nummer 25 | 3. Dezember 2018

Die Dreigroschen-Kontroverse

von Detlef D. Pries Vor 90 Jahren – nicht nur das Blättchen hat daran mehrfach erinnert – erlebte die „Dreigroschenoper“ von Brecht/Weill am Schiffbauerdamm ihre Uraufführung: der größte Theatererfolg der Weimarer Republik, wie man liest sogar das meistgespielte Stück des … Weiterlesen


20. Jahrgang | Nummer 19 | 11. September 2017

Querbeet

von Reinhard Wengierek Meine Fundstücke im Kunstgestrüpp: diesmal ein Todesengel, eine Wahnsinnsliebe und der Abgesang eines Kritiker-Papstes… *** Stella ist jung, schön, blond, begabt und lebensgierig – scharf auf Männer, scharf auf eine Karriere als Show-Star in Amerika. Doch sexy … Weiterlesen