Schlagwort-Archiv: Jochen-Martin Gutsch (in 5 Beiträgen)

23. Jahrgang | Nummer 7 | 30. März 2020

Antworten

Ute Scheub, Redenschreiberin in spe – Sie haben in der taz schon einmal eine Rede der Kanzlerin vorweggenommen. Sie schreiben: „Vor 1985 war es gesetzlich verboten, in Kliniken Gewinne zu machen. Müssen wir nicht dahin zurückkehren? Wir brauchen Krankenhäuser, die … Weiterlesen


20. Jahrgang | Nummer 12 | 5. Juni 2017

Antworten

Konstantin Wecker, Preisträger und Jubilar – Dass Alter milde macht, ist ein Allgemeinplatz, konnte an Ihnen aber noch nicht beobachtet werden. Eher im Gegenteil, wie Ihre Bemerkung zum Tod Leonard Cohens und zum Wahlsieg Donald Trumps im Spätherbst 2016 erst … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 16 | 1. August 2016

Antworten

Melania Trump, eventuell demnächst First Lady der USA – In Ihrer Rede vor dem Konvent der Republikaner, der Ihren Gatten zum Präsidentschaftskandidaten kürte, verwendeten Sie einige Sätze aus einem früheren Auftritt der Präsidentengattin Michelle Obama. Das brachte Ihnen den Vorwurf … Weiterlesen


18. Jahrgang | Nummer 24 | 23. November 2015

Antworten

Ulrich Gellermann, Rationalgalerist – Sie lassen an Klarheit der Wertung des aktuellen Geschehens nichts zu wünschen übrig. „Der schon lange währende ‚Krieg gegen Terror‘, der immer nur zu weiteren Kriegen und weiterem Terror geführt hat, soll verlängert werden. In seiner … Weiterlesen


18. Jahrgang | Nummer 1 | 5. Januar 2015

Antworten

Dr. Ian King, Erster Vorsitzender und Gründungsmitglied der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft – In der Reihe der „Münzenberg-Lektionen“ werden Sie am 12. Januar einen Vortrag unter dem Titel „Hol dir dein Recht im Klassenkampf!“ Tucholsky, Münzenberg und die Arbeiter Illustrierte Zeitung halten. Ort … Weiterlesen