Schlagwort-Archiv: imi (in 4 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 14 | 2. Juli 2018

Krieg gegen den Iran – „politische Lösung“ für Syrien?

von Bernhard Klaus Vor den Luftschlägen der USA, Frankreichs und Großbritanniens auf Syrien in der Nacht zum 14. April sah die Lage in Syrien im Grunde ziemlich eindeutig aus: Die Türkei hatte nach ihrer Offensive in Afrin weite Teile im … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 14 | 7. Juli 2014

Ein Quadrocopter im libyschen Bürgerkrieg

von Christoph Marischka Das Experimentieren mit und Optimieren von kreisrunden Drohnen mit etwa einem Meter Durchmesser und vier (Quadrocopter) oder acht (Octocopter) Rotoren ist mittlerweile zur Standardaufgabe an Informatik- und Robotikinstituten in ganz Deutschland und weltweit geworden. Kritik hieran im … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 25 | 9. Dezember 2013

Die Bevölkerung auf Kriegskurs bringen

von Michael Schulze von Glaßer Die Debatten um die Anwesenheit von Bundeswehr-Soldaten an Schulen und die Militärforschung der deutschen Armee an Universitäten brodeln schon seit Jahren. Besonders die seit 2008 unterzeichneten Kooperationsvereinbarungen zwischen der Bundeswehr und den Schulministerien von mittlerweile … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 13 | 24. Juni 2013

Drohnen im lückenlosen Gefechtsfeld

von Christoph Marischka Wer sich durch seinen Nachbarn bedroht fühlt, der behält seinen Nachbarn im Auge. Militärisch betrachtet heißt das, dessen Rüstungsprogramme zu beobachten und stets mit dem Ziel, einen leichten Vorsprung zu erringen, mitzuziehen. Nun ist Deutschland aber durch … Weiterlesen