Schlagwort-Archiv: Brecht (in 4 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 20 | 24. September 2018

Film ab

von Clemens Fischer Um gleich damit zu beginnen: Seit Bob Fosses unsterblichem Geniestreich „Cabaret“ vor 46 Jahren hat der Besprecher nichts so Fulminantes über diese Zeit (das Ende der „goldenen“ Zwanziger Jahre und das Aufdämmern der braunen Ära) in dieser … Weiterlesen


21. Jahrgang | Nummer 19 | 10. September 2018

Neues von Brecht

von Frank Burkhard Auch nach dem 120. Geburtstag von Bertolt Brecht im Februar brechtet es zum Glück weiter – mit Neuem oder zu Unrecht Vergessenem. Dazu gehört das Fernsehspiel „Die Bestie“, das im DFF zu Brechts 90. Geburtstag produziert worden war. … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 16 | 4. August 2014

In einem Wimpernschlag.
Zum Tod von Manfred Wekwerth

von Burga Kalinowski „[…] in unserem Herz und unserem Gedächtnis lebendig bleiben.“ Dieser Dank und letzte Gruß der griechischen Kommunisten an ihn hätte Manfred Wekwerth sicher gefreut. Kann man das so sagen, wenn einer gestorben ist? Gegangen ist ein Theatermann … Weiterlesen


15. Jahrgang | Nummer 22 | 29. Oktober 2012

Brechts geliebte Johanna. Zum Tod der Schauspielerin Käthe Reichel

von Reinhard Wengierek Es war vor drei Jahrzenten im frisch etablierten Studio des Deutschen Theaters Berlin (DT). Büchners „Lenz“-Novelle war angesagt. Als Lesung mit der am Haus seit längerem extrem unterbeschäftigten Käthe Reichel – und das war eine Sensation. Die … Weiterlesen