Schlagwort-Archiv: Tschechoslowakei (in 3 Beiträgen)

24. Jahrgang | Nummer 17 | 16. August 2021

Familie Mann und die Tschechen 

von Reinhard Wengierek Stellen Sie sich vor, ich habe einen Pass! Und alles ging glatt. Muss keine anderen Dokumente mehr vorweisen, um Visa zu kriegen. Bin nun tschechischer Staatsbürger“, ruft im Spätsommer 1936 strahlend vor Glück Thomas Mann zur versammelten … Weiterlesen


24. Jahrgang | Nummer 13 | 22. Juni 2021

Ein Kapitel Familiengeschichte

von Mathias Iven Es gibt kaum eine Familie, deren Geschichte so gut erforscht ist, wie die der Manns. Und doch haben wir noch die eine oder andere Facette, die eine nähere Betrachtung verdient. Dazu gehört beispielsweise das breit gefächerte und … Weiterlesen


Des Blättchens 11. Jahrgang (XI), Berlin, 10. November 2008, Heft 23

»Konterrevolution«

von Stefan Bollinger Sie sagen, es sei Liberalismus. Wir sagen, es ist Konterrevolution.« Diese kurze Replik Breschnews macht den Grundkonflikt des östlichen 1968 aus. Sein Vorhalt ist Teil einer Philippika, die dem Prager Parteichef Alexander Dubcek in Cierna nad Tisou … Weiterlesen