Schlagwort-Archiv: Politiker (in 5 Beiträgen)

19. Jahrgang | Nummer 19 | 12. September 2016

Antworten

Lothar Kusche, Humor-Äquilibrist – Autor beim Blättchen waren Sie zwar keiner, aber dafür bei Ossietzky, was auch in Ordnung geht. Zeitweise stellvertretender Chefredakteur der Weltbühne (vor der, wie der Kabarettist Uwe Steimle das nicht folgenlose Großereignis nennt, Kehre) und Träger … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 16 | 1. August 2016

Über Viktor Orbán.
Im Gespräch mit – Zoltán Varga*

In Ihren Büchern beschäftigen Sie sich mit der Macht und deren Einfluss auf die Persönlichkeit. Wie sind die Machthaber in Ungarn? Zeigen sie etwa landesspezifische Merkmale? Zoltán Varga: Der verzerrende Einfluss der Macht auf die Persönlichkeit ist allgemein bekannt, er … Weiterlesen


18. Jahrgang | Nummer 8 | 13. April 2015

Das schöne Gestern. Nachrichten aus der Debattiermaschine (XXXIV)

von Eckhard Mieder Es tät‘ mich interessieren. Wie es wäre, wenn’s heute noch einen Honecker gäbe, lebenszeitlich knapp, aber denkbar, den Krenz gibt’s ja noch, den Modrow und den einen oder anderen auch. Östlich des vor sich hin rostenden Eisernen … Weiterlesen


18. Jahrgang | Nummer 1 | 5. Januar 2015

Antworten

Dr. Ian King, Erster Vorsitzender und Gründungsmitglied der Kurt-Tucholsky-Gesellschaft – In der Reihe der „Münzenberg-Lektionen“ werden Sie am 12. Januar einen Vortrag unter dem Titel „Hol dir dein Recht im Klassenkampf!“ Tucholsky, Münzenberg und die Arbeiter Illustrierte Zeitung halten. Ort … Weiterlesen


15. Jahrgang | Nummer 15 | 23. Juli 2012

„Ich bin nicht die Therapie, ich bin der Schmerz.“
Im Gespräch – mit Georg Schramm

Nun ist doch ein anderer Bundespräsident geworden. Ihr Lothar Dombrowski war diesbezüglich ins Gespräch gebracht worden, und Sie sahen sich zu einem raschen Dementi veranlasst, bevor die Vorstellung noch Raum greifen konnte. Was sagt es aus über den Zustand einer … Weiterlesen