Schlagwort-Archiv: Kapp-Putsch (in 2 Beiträgen)

23. Jahrgang | Nummer 10 | 11. Mai 2020

Der Mord an Hans Paasche vor 100 Jahren

von Helmut Donat Die Berliner Monatszeitung Die Wahrheit, die mit antisemitischen Parolen um sich warf, macht Hans Paasche nach dessen Ermordung am 21. Mai 1920 als „unheilvollen Mann“ verächtlich, der sich über den Pazifismus hinweg „in die verbrecherischen Irrungen des … Weiterlesen


23. Jahrgang | Nummer 7 | 30. März 2020

Vom Ende des Kapp-Putsches

von Jörn Schütrumpf Die Spatzen pfiffen es schon Wochen zuvor vom Dach: „Das Eisenbahnministerium sitzt voll konservativer Geheimräte, die auf die Wiederkehr des ancien régime sehnsüchtig warten und jeden Putsch begrüßen, der sie diesem Ziele näherbringt. Das muss offen ausgesprochen … Weiterlesen