Schlagwort-Archiv: Günter Wallraff (in 5 Beiträgen)

20. Jahrgang | Nummer 20 | 25. September 2017

Antworten

Stanislaw Petrow, vermutlicher Weltenretter – als Sie als leitender Offizier der Kommandozentrale der sowjetischen Satellitenüberwachung am 26. September 1983 den Anflug von fünf amerikanischen Atomraketen auf Russland registrierten, hätte es Ihnen oblegen, durch die Weiterleitung dieses Alarms einen Gegenschlag auszulösen … Weiterlesen


20. Jahrgang | Nummer 11 | 22. Mai 2017

Offizier im besonderen Einsatz

von Thomas Behlert Manchmal gibt es so Bücher, die unbedingt erscheinen sollten und dann von der Welt vornehm übergangen werden. So ein Werk ist das erste Druckerzeugnis von Horst Kopp. Zunächst wird keiner mit dem Namen etwas anfangen können, denn … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 12 | 6. Juni 2016

Antworten

Rupert Neudeck, Retter ohne Furcht und Tadel, Menschenfreund – Ihnen konnte die ärztliche Kunst nicht mehr helfen. Angesichts überbordenden menschlichen Elends haben Sie voller Mut immer und überall geholfen, wo Sie es für nötig hielten. Das nötigt uns großen Respekt … Weiterlesen


15. Jahrgang | Nummer 12 | 11. Juni 2012

Antworten

Konstantin Wecker, Aufrichtiger – Am 1. Juni sind Sie 65 geworden. Das ist heutzutage eigentlich kaum noch das, was man unter Alter versteht; Sie selbst sind mit Ihrer rastlosen Energie das beste Beispiel für diesen begrifflichen Deutungswandel. Wir wollen hier … Weiterlesen


14. Jahrgang | Nummer 9 | 2. Mai 2011

Wirklichkeit beschreiben – Ein Gespräch mit Landolf Scherzer

von Kai Agthe Am 14. April feierte Landolf Scherzer seinen 70. Geburtstag. Wir sprachen aus diesem Anlass mit dem Schriftsteller, dessen Anspruch es seit gut 50 Jahren ist, mit seinen literarischen Reportagen Wirklichkeit beschreiben zu wollen. Im vorliegenden Interview erinnert … Weiterlesen