Schlagwort-Archiv: Schuldenkrise (in 2 Beiträgen)

16. Jahrgang | Nummer 11 | 27. Mai 2013

Schuldenlegenden

von Ulrich Busch Mit der Interpretation der Krise als Schuldenkrise, genauer Staatsschuldenkrise, rückt der Schuldenbegriff in den Fokus der politischen Auseinandersetzung. Aber, was sind in einer Geldwirtschaft wie der unsrigen eigentlich Schulden? Und warum sind Staatshaushalte in aller Regel defizitär? … Weiterlesen


15. Jahrgang | Nummer 3 | 6. Februar 2012

Gewöhnung

von Erhard Crome Christian Wulff klebt noch immer an seinem Sessel. Man mag es schon gar nicht mehr ansprechen. Horst Köhler trat aus „Respekt vor dem Amt“ zurück, Wulff bleibt wegen Respektlosigkeit vor demselben kleben. Wenn er im Fernsehen erscheint, … Weiterlesen