Schlagwort-Archiv: Ost-West-Konflikt (in 3 Beiträgen)

20. Jahrgang | Nummer 9 | 24. April 2017

Déjà-vu-Erlebnisse – Die Friedensbewegung der 1970er und 1980er Jahre

von Ulrich Frey Was Gegenstand der Auseinandersetzung um den Doppelbeschluss der NATO vom 12. Dezember 1979 in Europa gewesen ist, zeichnet der Historiker Jan Ole Wiechmann in seinem Buch „Sicherheit neu denken – die christliche Friedensbewegung in der Nachrüstungsdebatte 1977–1984“ … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 14 | 8. Juli 2013

Wandel durch Annäherung

von Egon Bahr Vor 50 Jahren – am 15. Juli 1963 – entwickelte Egon Bahr in der Evangelischen Akademie Tutzing Kerngedanken zu einer grundlegend gewandelten politischen Strategie im Ost-West-Konflikt und verwendete dabei auch jene Formulierung, die später dem Konzept, das … Weiterlesen


15. Jahrgang | Nummer 17 | 20. August 2012

Ein umstrittener Dialog und seine Folgen

von Rolf Reißig Die Überraschung war perfekt. Nach Jahrzehnten erbitterter Auseinandersetzungen und Feindschaft zwischen SPD und SED präsentierten die Grundwertekommission der SPD und die Akademie für Gesellschaftswissenschaften der SED am 27. August 1987 erstmals ein gemeinsames Grundsatzpapier: „Der Streit der … Weiterlesen