Schlagwort-Archiv: Karlheinz Deschner (in 3 Beiträgen)

19. Jahrgang | Nummer 20 | 26. September 2016

Unchristliches Christentum

von Alfons Markuske „Wahrlich ich sage dir: In dieser Nacht, ehe der Hahn kräht, wirst du mich dreimal verleugnen.“ Jesus zu Petrus beim letzten Abendmahl Matthäus, 26,34 Wollte man die Quintessenz von Karlheinz Deschners quellengespicktem fast 800-Seiten-Wälzer „Abermals krähte der … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 8 | 14. April 2014

Antworten

Karlheinz Deschner, Monumentalwerker – Kurz vor Ihrem 90. Geburtstag haben Sie dieser Tage Ihre letzte Reise angetreten, und wir verneigen uns mit Hochachtung. Ihr hinterlassenes Œuvre ist ebenso zahl- wie facettenreich, aber Ihr Hauptwerk – eine zehnbändige „Kriminalgeschichte des Christentums“, … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 7 | 1. April 2013

Von guten Päpsten

von Wolfgang Brauer Zwischen 1973 bis 1979 war das Mitglied der Gesellschaft Jesu, Jorge Mario Bergoglio, Leiter der argentinischen Ordensprovinz des Jesuitenordens. Als solcher war er, der Orden ist seit seiner Gründung straff hierarchisch organisiert, nur dem Ordensgeneral unterstellt und … Weiterlesen