Schlagwort-Archiv: Der Spiegel (in 3 Beiträgen)

20. Jahrgang | Nummer 13 | 19. Juni 2017

Antworten

Sahra Wagenknecht, linke Aufmischerin – „Die LINKE kann dieses Land aufmischen.“ Solche Sprüche sichern vor allem in Wahlkampfzeiten Jubel auf den Parteitagen von links bis rechts. Wer „aufmischen“ will, braucht Mehrheiten. Wir erinnern Sie ungern an die linken Wahlergebnisse der … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 6 | 14. März 2016

Der Untergang des Abendlandes

von Sarcasticus Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer. Francisco de Goya Los Caprichos, Nr. 43 Ob der Untergang des Abendlandes noch aufzuhalten ist, muss seit längerem quasi täglich heftiger bezweifelt werden. Der neoliberale Durchmarsch seit den 1980er Jahren hat den … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 3 | 1. Februar 2016

Antworten

„Wir schaffen das!“, Satz des Jahres 2015 – Wir glaubten ja gern daran. In der Flüchtlinge wie in unser aller Eigeninteresse. Allerdings, die in Deutschland 2015 am häufigsten gegoogelten Begriffe waren – Helene Fischer und Michael Schuhmacher. Bei solchen Präferenzen … Weiterlesen