Schlagwort-Archiv: Astronomie (in 4 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 10 | 7. Mai 2018

„Weltharmonik“ und Dreißigjähriger Krieg

von Manfred Orlick Für den Historiker oder den historisch Interessierten ist in diesem Jahr der 23. Mai ein besonderer Tag. Vor 400 Jahren wurden an eben diesem Tag durch den Prager Fenstersturz (historisch genauer: durch den zweiten Prager Fenstersturz) zunächst … Weiterlesen


19. Jahrgang | Nummer 12 | 6. Juni 2016

Er „erfand“ die Schwarzen Löcher

von Dieter B. Herrmann Schwarze Löcher zählen zu den besonders exotischen und damit auch für den Laien faszinierenden Objekten des Universums. Sie gelten heute als Endstadium der Entwicklung sehr massereicher Sterne. Der jeweilige Stern stürzt nach dem Abklingen seiner Energiefreisetzung … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 26 | 23. Dezember 2013

Der verpatzte Weihnachtsstern

von Dieter B. Herrmann Es hätte so schön werden können, – pünktlich zum Weihnachtsfest, wenn alle Gemüter den Vorbereitungsstress abwerfen und versuchen, auf  Besinnlichkeit umzuschalten, wäre am Firmament ein hellstrahlender Komet erschienen, von jedermann mit bloßem Auge zu sehen. Ein … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 1 | 7. Januar 2013

Die Zukunft liegt in den Sternen! Oder?

von Dieter B. Herrmann Das Jahr 2013 hat begonnen, und wer wüsste nicht gern, was es uns bringen wird? Dabei sind etliche der kommenden Ereignisse doch schon hinreichend sicher im Voraus bekannt. So kann man zum Beispiel jede Wette eingehen, … Weiterlesen