Schlagwort-Archiv: Arbeiter (in 3 Beiträgen)

22. Jahrgang | Nummer 26 | 23. Dezember 2019

„Erde“ – Natur, „Arbeiter“ – Mensch

von Stephan Wohanka Göttlich ist der, wer sich selber bezwingt. Die Meisten sehen ihren Ruin vor Augen; aber sie gehn hinein. Leopold von Ranke Die Menschen finden sich in ein verhaßtes Müssen, weit leichter als in eine schwere Wahl. Friedrich … Weiterlesen


21. Jahrgang | Nummer 19 | 10. September 2018

Arbeiterführer Trump?

von Bernhard Romeike Mit der Präferierung des Freihandels blieb US-Präsident Barack Obama in der Clinton-Tradition. Präsident Bill Clinton hatte – ähnlich Kanzler Schröder in Deutschland – in den 1990er Jahren dem Neoliberalismus erst so recht zum Durchbruch verholfen. Das Instrument … Weiterlesen


13. Jahrgang | Nummer 17 | 30. August 2010

Die Verräter

von Ignaz Wrobel Na, Verräter eigentlich nicht. Ein Verräter, das ist doch ein Mann, der hingeht und seine Freunde dem Gegner ausliefert, sei es, indem er dort Geheimnisse ausplaudert, Verstecke aufzeigt, Losungsworte preisgibt … und das alles bewußt … nein, … Weiterlesen