Schlagwort-Archiv: Nachkriegsgeschichte (in einem Beitrag)

19. Jahrgang | Nummer 1 | 4. Januar 2016

Der lange Weg eines deutschen Sozialisten

von Wolfgang Schlott Die doppelte Biografie von Eduard („Edu“) Wald aus der Feder eines Mitte der 1930er Jahre geläuterten Kommunisten, den die Nazis zu 15 Jahren Zuchthaus verurteilten, und aus der Perspektive seines Sohnes Peter, stellt in der jüngeren Publikationsgeschichte … Weiterlesen