Schlagwort-Archiv: spotless (in einem Beitrag)

15. Jahrgang | Nummer 22 | 29. Oktober 2012

Ungarns „Wende“ und die Krise Europas

von Margit van Ham Viktor Orbán regiert Ungarn seit 2010. Sein rechtskonservativer Ungarischer Bürgerbund Fidesz gewann damals 68 Prozent der Parlamentssitze. Die quasi-faschistische Oppositionspartei Jobbik erhielt zwölf Prozent der Mandate. Linksliberale Kräfte sind an den Rand gedrängt und marginalisiert. Die … Weiterlesen