Schlagwort-Archiv: Jack London (in einem Beitrag)

19. Jahrgang | Nummer 24 | 21. November 2016

„Man wird hart auf See.“

von Manfred Orlick Wer in den 1950er und 1960er Jahren als jugendlicher Leser in der DDR keine Westverwandtschaft hatte, für den waren die Abenteuerbücher von Karl May gewissermaßen tabu. Der musste mit den „Lederstrumpf-Erzählungen“ von James F. Cooper, mit Friedrich Gerstäcker … Weiterlesen