26. Jahrgang | Nummer 2 | 16. Januar 2023

Bitte an das Publikum

Liebe Leserinnen und Leser,

 

dank Ihrer Spenden und durch Ihre PDF- sowie eBook-Abos waren die notwendigen finanziellen Ausgaben des Blättchens auch 2022 wieder gesichert. Herzlichen Dank dafür!

Für das vor uns liegende Jahr haben sich unsere finanziellen Rahmenbedingungen allerdings verändert – leider nicht zum Besseren. Die stark gestiegene Inflation mit ihren zum Teil exorbitanten Preissteigerungen betreffen Das Blättchen als nichtkommerzielles Projekt zwar nicht in voller Breite, doch machen sie auch keinen Bogen um uns. Schmerzlicher noch: Im Laufe des vergangenen Jahres sind zwei langjährige Sponsoren ausgeschieden, die zusammen stets etwa 10 Prozent zum Spendenaufkommen des Blättchens beigetragen haben …

Vor diesem Hintergrund bitten wir wieder einmal um Ihre Hilfe und hoffen zugleich, auf diesem Wege neue Unterstützer zu gewinnen, um den 26. Jahrgang des Blättchens in gewohnter Qualität und mit bisheriger Zuverlässigkeit für Sie gestalten zu können.

 

Zahlungen bitte – wie bisher – auf unser Soli-Konto:

 

Wolfgang Schwarz
IBAN: DE43120300001011452503
BIC: BYLADEM1001 (DKB)
Zweck: Blättchen-Online

 

Als gewissen Ausgleich erhält, wer möchte und mindestens 33,80 Euro überweist sowie uns seine Mail-Adresse mitteilt (an: redaktion@das-blaettchen.de; Betreff: Blättchen-Online / PDF) zwölf Monate lang von jeder Ausgabe eine handliche PDF-Datei zugesandt – zum Archivieren, zum Ausdrucken, zum Weiterversand an Freunde und Bekannte.

 

Ihr Blättchen-Team:
Wolfgang Brauer
Jürgen Hauschke
Max Klein
Detlef-Diethard Pries
Wolfgang Schwarz