23. Jahrgang | Nummer 5 | 2. März 2020

In eigener Sache: Finanzen 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

in den ersten Ausgaben des neuen Jahrgangs haben wir wieder um Ihre Spenden gebeten. Das Blättchen bleibt zwar ein nichtkommerzielles Projekt, bei dem fast alles in ehrenamtlicher Tätigkeit erledigt wird, trotzdem laufen Kosten auf – für die Online-Plattform, die Pflege der Homepage, die Beschaffung von Quellenmaterialien, die Aufbereitung der Weltbühne-Reprints und manches andere mehr.

Das bisherige Zwischenergebnis lässt uns hoffen, dass es auf diese Weise auch für den 23. Jahrgang gelingen wird, dem Blättchen die finanzielle Basis zu sichern. Allen bisherigen Unterstützerinnen und Unterstützern einen herzlichen Dank dafür.

Aber: Es reicht noch nicht übers Jahr!
Wer also noch überlegt, ob oder ob nicht …,
jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, sich zu entscheiden!

Unser Soli-Konto:
Wolfgang Schwarz
Konto-Nr. 1011452503
IBAN: DE43120300001011452503
BIC: BYLADEM1001 (DKB)
Zweck: Blättchen-Online

Und wer mindestens 33,80 Euro überweist und uns seine Mail-Adresse mitteilt (bitte an: redaktion@das-blaettchen.de; Betreff: Blättchen-Online / PDF), der erhält zwölf Monate lang von jeder Ausgabe ein handliches PDF – zum Archivieren, zum Ausdrucken, zum Weiterversand an Freunde & Bekannte.

Ihr Blättchen-Team:
Margit van Ham
Wolfgang Brauer
Detlef-Diethard Pries
Wolfgang Schwarz (V.i.S.d.P.)