Schlagwort-Archiv: soziale Ungleichheit (in 3 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 1 | 1. Januar 2018

Das Zeitalter der Nostalgie

von Ulrich Busch 1516 erschien Thomas Morus’ Schrift „Utopia“ – ein Werk von wahrhaft epochaler Bedeutung, das für die Weltsicht und Zukunftserwartung der Menschheit, für das Entwerfen gesellschaftlicher Alternativen und Visionen für Jahrhunderte richtungsweisend sein sollte. Das diesem Anlass 2016 … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 13 | 24. Juni 2013

Der wahre Skandal.
Soziale Ungleichheit untergräbt die Demokratie

von Serge Halimi Manche Enthüllungen zeigen nur, was wir schon wussten. Haben wir gerade erst erfahren, dass politisch Verantwortliche Geld mögen und die Nähe derer suchen, die es haben? Dass sie sich zusammen manchmal wie eine Kaste verhalten, die über … Weiterlesen


14. Jahrgang | Nummer 17 | 22. August 2011

Aufstände und Brandstifter

von Erhard Crome Ist ein Brandtstifter ein Aufständischer? Was eigentlich ist ein Aufstand? Und was ist Widerstand gegen herrschende Verhältnisse, im Unterschied zu kriminellen Aktionen? Zur Vergewisserung im politischen Raum ist es nötig, sich damit wieder auseinanderzusetzen. Das nächtliche Abfackeln … Weiterlesen