Schlagwort-Archiv: Heimat (in 5 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 8 | 9. April 2018

Bemerkungen

„Drauf geschissen“ Keine Angst, das Blättchen sinkt jetzt nicht in die Niederungen anonymer Schmutzkampagnen im Internet hinab. Es ist auch nicht so, dass mit der Überschrift ein mögliches Denkmuster der regierenden Politikerkaste gegenüber kritischen Medien beschrieben werden soll. Nein, es … Weiterlesen


21. Jahrgang | Nummer 8 | 9. April 2018

Antworten

Christian Bommarius, hochgeschätzter Publizist – Ihnen ist soeben der diesjährige Heinrich-Mann-Preis der Akademie der Künste verliehen worden. In der Begründung der Jury heißt es: „Die essayistische Energie von Christian Bommarius richtet sich gegen die Verführungskraft einfacher Diagnosen und scheinhafter Grundsatzlösungen … Weiterlesen


20. Jahrgang | Nummer 23 | 6. November 2017

Klassentreffen an der Elbe

von Ulrich Busch Erklärter Anlass für das Treffen war der 50. Jahrestag des Abschlusses der Schule. Hinter diesem Jubiläum steckt jedoch ein zweiter Grund: der 60. Jahrestag der Einschulung. Genau genommen ist dieses Datum sogar wichtiger als jenes, markiert es … Weiterlesen


20. Jahrgang | Nummer 22 | 23. Oktober 2017

Heimat

von Kurt Tucholsky Aber einen Trost hast du immer, eine Zukunft, ein Wegschweifen. Selbst auf Umgebungsflachheiten stehen Bäume, Wasseraugen schimmern dich an, Horizonte sind weit, und auch düstere Verhängung kommt noch Feldatem. Alfons Goldschmidt: ›Deutschland heute‹ Nun haben wir auf … Weiterlesen


17. Jahrgang | Nummer 24 | 24. November 2014

Die Prignitz – sandverbackenes Land

von Heino Bosselmann Hören Sie diesen und andere Beiträge zukünftig auf Radio Wanderbuehne. Informationen dazu finden Sie hier. ⇓ Audio herunterladen Die Prignitz, der nordwestliche Winkel des alten Brandenburg, Landschaft meiner Kindheit, war immer Randregion. Aufwärts der Frühgeschichte, die das … Weiterlesen