Schlagwort-Archiv: Harry Thürk (in Array)

19. Jahrgang | Nummer 9 | 25. April 2016

Die harte Schreibweise und der Realismus. Die Kritik an Harry Thürks Kriegsroman „Die Stunde der toten Augen“

von Kai Köhler Harry Thürk (1927-2005) erfreute sich in der DDR einer Millionenauflage und wurde nach deren Ende an den Rand des literarischen Lebens verwiesen. Im Unterschied zu anderen vor 1989 erfolgreichen Autoren – wie etwa dem Komödiendichter Rudi Strahl … Weiterlesen


18. Jahrgang | Nummer 25 | 7. Dezember 2015

Bemerkungen

Das Schweigen der Indonesier Das hunderttausendfache Morden in Indonesien 1965/1966 (es gibt keine genauen Zahlen, zwischen 500.000 und drei Millionen liegen die Annahmen) fand in den letzten Jahrzehnten wenig Aufmerksamkeit; die vielen Opfer fanden nicht wie die Pol Pots in … Weiterlesen