Schlagwort-Archiv: Deutsches Nationaltheater Weimar (in 2 Beiträgen)

21. Jahrgang | Nummer 1 | 1. Januar 2018

Im Lauf der Zeiten. Zu Bernd Leistners Rückschau

von Ulrich Kaufmann In der gediegenen „Weißen Reihe“ des Jenaer quartus Verlages sind „Erinnerungssplitter“ des Germanisten Bernd Leistner erschienen, keine ausschweifenden oder gar weihevollen Wissenschaftler-Memoiren also. Wie in seinen Monografien und den oft streitbaren Essays beweist sich Leistner, der 2011 … Weiterlesen


16. Jahrgang | Nummer 22 | 28. Oktober 2013

Ein überflüssiger Mensch und Faust

von Ulrich Kaufmann Im Weimarer E-Werk wurde Christoph Heins Roman „Weiskerns Nachlass“ uraufgeführt. Enrico Stolzenburg, der neue Hausregisseur am Deutschen Nationaltheater Weimar, erzählt zum Auftakt des neuen Spieljahres die Geschichte seines Namensvetters, der allerdings auf den Vornamen Rüdiger hört. Dieser … Weiterlesen