Aus anderen Quellen (Archiv)

Andrey Baklitskiy: Atomgekündigt, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 03.12.2016. Annotiert im Blättchen 26/2016.

Owen Bennett-Jones: Verfeindete Dschihadisten. Die ideologischen Unterschiede zwischen Islamischem Staat und al-Qaida, Le Monde diplomatique, 08.12.2016. Annotiert im Blättchen 26/2016.

Juan Branco: Das große Uran-Komplott. Der französische Konzern Areva und seine dunklen Geschäfte in Afrika, Le Monde diplomatique, 10.11.2016. Annotiert im Blättchen 26/2016.

Arnold Schölzel / Ekkehard: Scheunentorgroße Schlupflöcher, junge Welt (online), 25.11.2016. Annotiert im Blättchen 25/2016.

Mirjam Kay Kruecken: Big Data – Nichts zu verbergen, freitag (online), 23.11.2016. Annotiert im Blättchen 25/2016.

Rüdiger Suchsland: Es herrscht universale Toleranz, heise.de, 08.11. 2016. Annotiert im Blättchen 25/2016.

Wladislaw Inosemzew / Alexander Lebedew: Der Dritte Kolonialismus, Le Monde diplomatique, 10.11.2016. Annotiert im Blättchen 25/2016.

Andreas Rüesch: Trump und die Aussenpolitik: Die liberale Weltordnung wird erschüttert. Neue Zürcher Zeitung (online), 10.11.2016. Annotiert im Blättchen 24/2016.

Herbert Wulf: Bi Bim BUMM. Fünf Schritte, wie Nordkoreas Atomprogramm gestoppt werden könnte, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 09.11.2016. Annotiert im Blättchen 24/2016.

Aditya Chakrabortty: Rust-belt romantics don’t get it: the middle class is being wiped out too, The Guardian (online), 15.11.2016. Annotiert im Blättchen 24/2016.

„Ihr seid immer noch die, die weiße Socken in Sandalen tragen“, SPIEGEL ONLINE, 15.11.2016. Annotiert im Blättchen 24/2016.

Otfried Nassauer: Hemmungslos in alle Welt. Die Munitionsexporte der Rheinmetall AG, BITS-Research Report 16.01. Annotiert im Blättchen 23/2016.

Arno Widmann: Der Islamismus des Christentums, Frankfurter Rundschein (online), 30.10.2016. Annotiert im Blättchen 23/2016.

Ian Buruma: Am 8. November wird zurückgeschossen. Donald Trump und die Lehren der Nazi-Demagogie, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 10.10.2016. Annotiert im Blättchen 22/2016.

Stefan Kaiser: Deutsche Bank. Aufstieg und Fall einer Größenwahnsinnigen, Spiegel Online, 01.10.2016. Annotiert im Blättchen 22/2016.

Anett Keller / Marianne Klute: Dreckiger Zement. Der Fall Indonesien, Le Monde diplomatique, 13.10.2016. Annotiert im Blättchen 22/2016.

Sandra Weiss: Nicaraguas Herrscherdynastie, Le Monde diplomatique, 13.10.2016. Annotiert im Blättchen 22/2016.

Petra Erler: Im Gemauschel des UN-Sicherheitsrates fehlten gemeinsame EU-Positionen zu Krieg und Frieden, EurActiv, 14.09.2016. Annotiert im Blättchen 20/2016.

Sascha Lehnartz: Was Pokemón Go mit Trumps Politikstil zu tun hat, Die Welt (online), 15.08.16. Annotiert im Blättchen 19/2016.

Sascha Hach: Apocalypse no! Weshalb ein Kernwaffenverbot der UN alles ist, aber keine Schnapsidee, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 05.09.2016. Annotiert im Blättchen 19/2016.

Ulrike Guérot / Christian Schüle: Schief la France. Frankreich will sich um jeden Preis bedroht sehen. Dabei verliert es sich selbst, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 23.08.2016. Annotiert im Blättchen 19/2016.

Noel Sharkey: Dein Freund und Helfer-. Welche Auswirkungen hat die sich ständig weiterentwickelnde Robotertechnik auf die Menschenrechte und unsere Freiheit?, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 24.08.2016. Annotiert im Blättchen 19/2016.

Jürgen Habermas: Die Spieler treten ab, Die Zeit (online), 16.07.2016. Annotiert im Blättchen 18/2016.

Hans-Joachim Giessmann: Prioritäten, Voraussetzungen und Gestaltungsansätze erfolgversprechender Krisenprävention, PEACE LAB 2016, 16.08.2016. Annotiert im Blättchen 18/2016.

Wulf Lapins: Ein Lied von schmelzendem Eis und Feuer. Wie Russland den Rohstoffwettlauf in der Arktis mit militärischer Infrastruktur gewinnen will, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 03.08.2016. Annotiert im Blättchen 18/2016.

Jan Girlich: „Das Darknet ist wie ein Küchenmesser“, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 28.07.2016. Annotiert im Blättchen 18/2016.

Jonathan Manthorpe: Bosporaus! Der Putsch nach dem Putsch zeigt: Die Türkei hat in der NATO nichts mehr verloren, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 18.07.2016. Annotiert im Blättchen 16/2016.

Jochen Bittner: So gefährlich ist die Nato wirklich, DIE ZEIT (online), 26.06.2016. Annotiert im Blättchen 16/2016.

Magnus Nordenman: Winter is coming. Warum Finnland und Schweden in die NATO gehören. IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 27.06.2016. Annotiert im Blättchen 16/2016.

Alain Gresh: Das vernünftige Sultanat. In einer unruhigen Region betreibt Oman eine Diplomatie des Ausgleichs, Le Monde diplomatique, 12.05.2016. Annotiert im Blättchen 14/2016.

Nina Belz / Manfred Rist: Der Friedhof als Zuhause in Manila. Leben unter Toten, Neue Zürcher Zeitung (online), 27.5.2016. Annotiert im Blättchen 14/2016.

Alard von Kittlitz: Generation Y: Ihr macht uns arm!, DIE ZEIT (online), 26.05.2016. Annotiert im Blättchen 14/2016.

Stefan Willek: Generation Y: OOOOOOOOCH!, DIE ZEIT (online), 27.05.2016. Annotiert im Blättchen 14/2016.

Michael Stürmer: Atomkrieg wird wieder denkbar, Die Welt (online), 23.05.2016. Annotiert im Blättchen 13/2016.

Frank Rieger: „Cyber-Gedöns“. Warum der neue Vorstoß zur Cyber-Sicherheit am Kern des Problems vorbei geht, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 02.05.2016. Annotiert im Blättchen 13/2016.

Thomas Gruber: Cyberwar und Inforaum. Die NATO und der Krieg auf dem fünften Schlachtfeld, IMI-Analyse 2016/16. Annotiert im Blättchen 13/2016.

Philippe Leymarie: Waffengeschäfte, Le Monde diplomatique, 12.05.2016. Annotiert im Blättchen 13/2016. Annotiert im Blättchen 13/2016.

Stefan Schmidt: Dieser Mann denkt über den Untergang der Menschheit nach, Die Zeit (online), 26.05.2016. Annotiert im Blättchen 13/2016.

Clifford G. Gaddy: Die Panama-Papiere sind ein Liebesgruß aus Moskau, Die Welt online, 24.04.2016. Annotiert im Blättchen 10/2016.

Samuel Charap: Das Gespenst Hybrider Krieg – Russland hat keine Doktrin für eine hybride Kriegsführung, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 25.04.2016. Annotiert im Blättchen 10/2016.

Rolf Mützenich: Vom Atomabkommen zur atomwaffenfreien Zone?, Die Zeit online, 01.05.2016. Annotiert im Blättchen 10/2016.

Joseph Grim Feinberg: Die Verteidiger Europas. Warum die neue radikale Rechte in Ost und West so erfolgreich ist, Le Monde diplomatique, 07.04.2016. Annotiert im Blättchen 10/2016.

Top-Militär: Die USA werden ihre Rolle als Imperium verlieren. Interview mit Lawrence Wilkerson, Deutsche Wirtschafts Nachrichten, 17.04.2016. Annotiert im Blättchen 10/2016.

„Die Leute werden das, was sie glauben, jetzt offener sagen“. Interview mit Christoph Hein, Berliner Zeitung online, 22.03.2016. Annotiert im Blättchen 8/2016.

Theo Sommer: Ein neues Wettrüsten, Die Zeit online, 12.04.2016. Annotiert im Blättchen 8/2016.

Barry M. Blechman: Obama Should Return His Nobel Peace Prize, The National Interest online, 06.04.2016. Annotiert im Blättchen 8/2016.

Hauke Friederichs: Geld für Bombengeschäfte, Die Zeit online, 08.04.2016. Annotiert im Blättchen 8/2016.

Petra Erler: Assoziierungsvertrag mit der Ukraine: „Das holländische Nein ist kein Sieg Moskaus“, EurActiv.de, 11.04.2016. Annotiert im Blättchen 8/2016.

Dirk Eckert: Liebesgrüße aus Moskau. Der Westen schlug Russlands Annäherungsversuche stets aus, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 14.03.2016. Annotiert im Blättchen 07/2016.

Reinhard Krumm: Die Rückkehr der Geschichte. Warum es keine schnelle Lösung im Konflikt mit Russland geben wird, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 07.03.2016. Annotiert im Blättchen 07/2016.

Andrej Archangelski: Gorbatschow und die Befreiung von der Lüge, Slon, 02.03.2016. Annotiert im Blättchen 07/2016.

Constanze Kurz: Amerika im Internet-Krieg: Wir erklären den Cyberwar für eröffnet, FAZ.NET, 07.03.2016. Annotiert im Blättchen 07/2016.

Richard Krushnic / Jonathan Alan King: Bombenprofit. Das Geschäft mit dem Atomwaffenarsenal, Le Monde dplomatique, 11.02.2016. Annotiert im Blättchen 07/2016.

Vollständige Rede des russischen Premierministers Medwedew auf Münchner Sicherheitskonferenz, RT deutsch, 17.02.2016. Annotiert im Blättchen 6/2016.

Giovanni di Lorenzo: Dresdner Rede. Unser Ruf steht auf dem Spiel, Die Zeit (online), 29.02.2016. Annotiert im Blättchen 6/2016.

Bernd Ulrich: Ist er so perfide … oder sind wir so dumm?, Die Zeit (online), 11.02.2016. Annotiert im Blättchen 6/2016.

Samuel Schirmbeck: Muslimisches Frauenbild. Sie hassen uns, FAZ.NET, 11.01.2016. Annotiert im Blättchen 6/2016.

Maude Barlow / Raoul Marc Jennar: Parteiische Schiedsrichter, Le Monde diplomatique, 11.02.2016. Annotiert im Blättchen 06/2016.

Jewgeni Senschin: „Das System wird von selbst zusammenbrechen“, ZNAK, 21.01.2016. Annotiert im Blättchen 05/2016.

Ulrich Menzel: Welt am Kipppunkt. Die neue Unregierbarkeit und der Vormarsch der Anarchie, Blätter für deutsche und internationale Politik, Nr. 2/2016. Annotiert im Blättchen 05/2016.

Jörg Lau: Möge die Macht mit dir sein!, Die Zeit, Nr. 2/2016. Annotiert im Blättchen 05/2016.

Jochen Hippler: Krieg gegen den IS: Niederlage mit Ansage, Blätter für deutsche und internationale Politik, Nr. 2/2016. Annotiert im Blättchen 05/2016.

Manfred Dworschak: Lotterie des Sterbens, Der Spiegel, Nr. 04/2016. Annotiert im Blättchen 05/2016.

Rede und Antworten des Außenministers Russlands, Sergej Lawrow, auf der Pressekonferenz zu den Ergebnissen der Tätigkeit der russischen Diplomatie 2015 am 26. Januar 2016 in Moskau, fit4RUSSland, o. D. Annotiert im Blättchen 04/2016.

Ivo Mijnssen: Russische Manipulationsvorwürfe gegen das ZDF. Verheddert im Gestrüpp der Propaganda, Neue Zürcher Zeitung, 02.02.2016. Annotiert im Blättchen 04/2016.

Claudia von Salzen: Deutscher Vorsitz in der OSZE. Neue alte Ostpolitik, Der Tagesspiegel online, 12.01.2016. Annotiert im Blättchen 04/2016.

Reinhard Jellen: „Die Medien tragen demokratische Verantwortung“, heise.de, 21.01.2016. / Derselbe: „Unser Rechtsstaat befindet sich in Erosion“, heise.de, 22.01.2016. Annotiert im Blättchen 04/2016.

Alexander Demandt: Untergang des Römischen Reichs. Das Ende der alten Ordnung, FAZ.NET, 22.01.2016. Annotiert im Blättchen 04/2016.

Interview mit dem russischen Präsidenten. BILD (online), 21.01.2016/Teil I und Teil II. Annotiert im Blättchen 03/2016.

Martine Bulard: Koreanische Wiedervereinigung – Prinzip und Praxis, Le Monde diplomatique, 07.01.2016. Annotiert im Blättchen 03/2016.

Samuel Schirmbeck: Sie hassen uns, FAZ.net, 11.01.2016. Annotiert im Blättchen 03/2016.

John Feffer: Captain Kirk, der chinesische Admiral und SpaceX. Statt den Mars zu kolonisieren, sollten wir die Suche nach innerterrestrischer Intelligenz verstärken, Le Monde diplomatique, 07.01.2016. Annotiert im Blättchen 03/2016.

Sven Felix Kellerhoff: Hunderte Ziele von US-Atombomben in der DDR, Die Welt (online), 23.12.2015. Annotiert im Blättchen 02/2016.

Nathalie Schüler: Aufrüstung der NATO-Ostflanke. Die Umstrukturierung der NATO-Politik vor dem Hintergrund von Ukraine-Konflikt und Russland-Krise, IMI-Studie, Nr. 11/2015 – 11.12.2015. Annotiert im Blättchen 02/2016.

Ludger Wößmann: Integration durch Bildung. Für eine realistische Flüchtlingspolitik, Forschung & Lehre, 1/16. Annotiert im Blättchen 02/2016.

Götz Aly: Die neue „Mein Kampf“-Edition erstickt im Detail, Berliner Zeitung (online), 12.01.2016. Annotiert im Blättchen 02/2016.

Frédéric Lemaire / Dominique Plihon: Eine finanzpolitische Zeitbombe. Die geplante Kapitalmarktunion setzt auf noch mehr Deregulierung in der EU, Le Monde diplomatique, 07.01.2016. Annotiert im Blättchen 02/2016.

Andreas Förster: „Die Geburtsstunde des islamischen Terrors, Berliner Zeitung (online), 06.12.2015. Annotiert im Blättchen 26/2015.

Götz Aly: Die Häme gegen Mark Zuckerberg ist antisemitisch, Berliner Zeitung (online), 08.12.2015. Annotiert im Blättchen 26/2015.

Arno Widmann: Neid ist Neid. Und Antisemitismus ist Antisemitismus, Berliner Zeitung (online), 11.12.2015. Annotiert im Blättchen 26/2015.

Stephan Bierling: Was getan werden muss, FAZ, 16.11.2015. Annotiert im Blättchen 26/2015.

Reinhard Merkel: Wen sollen wir denn da bekriegen?, FAZ.NET, 19.11.2015. Annotiert im Blättchen 25/2015.

Berthold Seewald: Deutsche Soldaten hatten im Orient noch nie Glück, Die Welt (online), 04.12.2015. Annotiert im Blättchen 25/2015.

Alex Belaew: Die russische Gesellschaft wird plötzlich aus ihrem Schlaf erwachen, TELEPOLIS, 20.11.2015. Annotiert im Blättchen 25/2015.

Sven Felix Kellerhoff: Schon die DDR nutzte Flüchtlinge als Druckmittel, Die Welt (online), 30.11.2015. Annotiert im Blättchen 25/2015.

Kai Köhler: Prosa mit Haltung. Vor zehn Jahren starb Harry Thürk. Er war einer der meistgelesenen Autoren der DDR, junge Welt, 24.11.2015. Annotiert im Blättchen 25/2015.

Jamelle Bouie: Donald Trump Is a Fascist, Slate, 25.11.2015. Annotiert im Blättchen 25/2015.

Petra Erler: Terror, ein Klima des Krieges und eine Art Opferhierarchie, EurActiv.de. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Maxim Trudoljubow: Russland als globaler Dissident, Vedomosti, 09.07.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Alexander Rubzow: Russland auf der Flucht vor sich selbst, Vedomosti, 15.10.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Iwan Schilin: „Die Ukraine hat uns betrogen“, Novaja Gazeta, 04.11.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Daniel Gros: Das Ende der deutschen Hegemonie, Project Syndicate, 15.10.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Claudia Major / Christian Mölling: Die Zukunft ist europäisch, Der Tagesspiegel online, 04.11.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Johannes Leithäuser: Im Zeichen des Dreizacks, FAZ.NET, 05.11.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Claus Leggewie: Eine Nation macht die Tür zu, FAZ.NET, 14.11.2015. Annotiert im Blättchen 24/2015.

Interview mit Gabriele Krone-Schmalz, L.I.S.A. – Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung, 05.10.2015. Annotiert im Blättchen 23/2015.

Constanze Kurz: Amerikas Drohnenkrieg Wir können uns nicht herausreden, FAZ.NET, 20.10.2015. Annotiert im Blättchen 23/2015.

Pawel Felgengauer: Ein neues Jalta auf den Trümmern Syriens?, Novaja Gazeta, 21.09.2015 (Übersetzung: 01.10.2015). Annotiert im Blättchen 22/2015.

Anna-Maria Schielicke: Herbst in Dresden – Pegida im Spiegel ihrer Sprache, www.sehnsuchtsort.de, 06.10.2015. Annotiert im Blättchen 22/2015.

Christian Wolff: Der ganz alltägliche Faschismus – oder: Das sind doch nicht alles Nazis, wolff-christian.de/blog, 13.10.2015. Annotiert im Blättchen 22/2015.

„Für weltweite Antiterrorkoalition“. Die Rede des russischen Präsidenten Wladimir Putin vom 28. September 2015 vor der UNO, junge Welt, 30.09.2015. Annotiert im Blättchen 21/2015.

„Natürlich kann auch ein Analphabet einen Asylgrund haben“ (Interview mit Jörg Baberowski), FAZ.NET, 20.09.2015. Annotiert im Blättchen 21/2015.

Jürgen Todenhöfer: Verhandeln mit Baschar al-Assad – wie der IS zu besiegen wäre, Berliner Zeitung online, 24.09.2015. Annotiert im Blättchen 21/2015.

Alexander Rahr: Russland und der Westen. Dein Feind ist auch mein Feind, Neue Zürcher Zeitung online, 01.09.2015. Annotiert im Blättchen 19/2015.

Stefan Welzk: Gegen die Wand: Modell Deutschland 2015, Blätter für deutsche und internationale Politik, Juni 2015. Annotiert im Blättchen 19/2015.

Bernd Ladwig: Schweinesystem. Ein Plädoyer für fleischlose Ernährung, Blätter für deutsche und internationale Politik, Juli 2015. Annotiert im Blättchen 19/2015.

Klaus Alfs: Warum veganes Leben Unsinn ist, Berliner Zeitung online, 24.07.2015. Annotiert im Blättchen 19/2015.

Elf Gründe gegen die „Veggie-Diktatur“, Berliner Zeitung online, 26.08.2015. Annotiert im Blättchen 19/2015.

Antje Vollmer: Das gemeinsame Haus Europa – eine bittere Bilanz. Annotiert im Blättchen 17/2015.

Jürgen Todenhöfer: Eine Fünf-Säulen-Strategie zur Bekämpfung des IS, Berliner Zeitung Online, 21.07.2015. Annotiert im Blättchen 17/2015.

David Harvey: Wachstum bis zum Untergang. Katastrophenkapitalismus, Teil I, Blätter für deutsche und internationale Politik, Juli 2015. Annotiert im Blättchen 17/2015.

Claudia Detsch: Das große Missverständnis. Der Westen hat Lateinamerika nie richtig verstanden, noch ernst genommen. Das muss sich ändern, IPG: Internationale Politik und Wirtschaft, 14.07.2015. Annotiert im Blättchen 16/2015.

Günther Maihold: Europa hat sich selbst aus dem Spiel genommen. Lateinamerika als Teil des Westens? IPG: Internationale Politik und Wirtschaft, 23.07.2015. Annotiert im Blättchen 16/2015.

Jürgen Wagner: Airbus für Panzer. Die Fusion von KMW und Nexter – Auftakt einer neuen Rüstungsexportwelle?, IMI-Analyse 2015/024. Annotiert im Blättchen 16/2015.

Jean-Arnault Derens / Laurent Geslin: Schauplatz Balkan. Geheimdienste, Oligarchen und Mafia in Ex-Jugoslawien, Le Monde diplomatique, 09.07.2015. Annotiert im Blättchen 16/2015.

Seymour M. Hersh: Der Tod Osama bin Ladens. Lügen, Logik, Tatsachen – eine kritische Rekonstruktion der Ereignisse, Lettre INTERNATIONAL, Nr. 109, Sommer 2015. Annotiert im Blättchen 15/2015.

William Langewiesche: Der menschliche Faktor. Warum AF 447 vom Himmel stürzte, Lettre INTERNATIONAL, Nr. 109, Sommer 2015. Annotiert im Blättchen 15/2015.

Xenia Wickett: Weshalb die Vereinigten Staaten unverzichtbar bleiben, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 15.06.2015. Annotiert im Blättchen 15/2015.

Ost-Ausschuss fordert Abbau von Sanktionen, Pressemitteilung, 26. Juni 2015. Annotiert im Blättchen 15/2015.

Andrew Cockburn: Gezieltes Töten. Le Monde diplomatique, 11.06.2015. Annotiert im Blättchen 14/2015.

Andreas Schwarzkopf: „Sicherheit darf sich nicht auflösen“, fr-online, 25.06.2015. Annotiert im Blättchen 14/2015.

Lori M. Wallach: Zwanzig Jahre Freihandel in Amerika, Le Monde diplomatique, 11.06.2015. Annotiert im Blättchen 14/2015.

Gabriel Galice: Frieden schaffen. Neue Instrumente für die Vereinten Nationen, Le Monde diplomatique, 11.06.2015. Annotiert im Blättchen 14/2015.

Akram Belkaïd: Brennglas Jemen, Le Monde diplomatique, 07.05.2015. Annotiert im Blättchen 12/2015.

Shi Ming: Einmal blauen Himmel und weiße Wolken sehen. Der Lebensstil der chinesischen Mittelschicht und seine Folgen, Le Monde diplomatique, 07.05.2015. Annotiert im Blättchen 12/2015.

Catherine Locatelli: Der Fall Gazprom. Russlands Energiegigant auf der Suche nach neuen Märkten, Le Monde diplomatique, 07.05.2015. Annotiert im Blättchen 12/2015.

Guido Mingels : Zukunft: Die Demokalypse bleibt aus, Der Spiegel, Nr. 15/2015. Annotiert im Blättchen 11/2015.

Kai Biermann: Zwölf Gründe, warum Bundeswehrprojekte so oft schiefgehen, Zeit Online, 13.05.2015. Annotiert im Blättchen 11/2015.

Tony Wood: Was ist Putin?, Le Monde diplomatique, 10.4.2015. Annotiert im Blättchen 09/2015.

Ulrike Herrmann: Über das Ende des Kapitalismus, Le Monde diplomatique, 10.4.2015. Annotiert im Blättchen 09/2015.

Alexander Kmentt: Der pragmatische Realismus des Wahnsinns. Sicherheit durch nukleare Abschreckung war und ist eine Schimäre, IPG. Internationale Politik und Gesellschaft, 23.03.2015. Annotiert im Blättchen 08/2015.

Dirk Pilz: Der Staat soll kein Seelsorger sein Annotiert im Blättchen 08/2015.

Marc Brost: Gehetzte Eltern leiden unter Vereinbarkeitslüge, Deutschlandradio Kultur, 27.03.2015. Annotiert im Blättchen 08/2015.

Walther Stützle: Der wundeste Punkt, der Freitag, 19.02.2015. Annotiert im Blättchen 05/2015.

Wulf Lapins: Die Illusion einer Ostpolitik 4.0. Es geht um Russland, Werte – und die unbequeme Wahrheit des K-Wortes. IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 16.02.2015. Annotiert im Blättchen 05/2015.

Werner Rügemeier, Das jüngste Weltgericht, Hintergrund, 14.01.2015. Annotiert im Blättchen 05/2015.

Noel Sharkey : „Wir brauchen digitale Grundrechte“, fr-online.de, 12.02.2015. Annotiert im Blättchen 05/2015.

Petra Erler: Jede Menge Propaganda und jede Menge Lügen, EurActiv.de, 11.02.2015. Annotiert im Blättchen 04/2015.

Mathias Greffrath: Im Fegefeuer des Wachstums, Le Monde diplomatique, 13.02.2015. Annotiert im Blättchen 04/2015.

Evgeny Morozov: Entamerikanisiert endlich das Internet, FAT.NET, 15.01.2015. Annotiert im Blättchen 04/2015.

Volker Külow, Ekkehard Lieberam, Dietmar Pellmann: In die Offensive kommen. Dokumentiert. Pegida und die Aufgaben der Partei Die Linke, junge Welt, 30.01.2015. Annotiert im Blättchen 03/2015.

Thomas Blum: Sind ‚die Muslime‘ eine dringend vor Humor zu schützende Art?, neues deutschland, 21.01.2015. Annotiert im Blättchen 03/2015.

Petra Erler: Holocaust-Gedenktag Auschwitz: Historische Gerechtigkeit statt politischer Entgleisungen, EurActiv.de, 26.01.2015. Annotiert im Blättchen 03/2015.

Michael Bröning: Triumph der Nationalen, Sueddeutsche.de, 02.01.2015. Annotiert im Blättchen 02/2015.

Olivier Zajec: Eine pazifische Affäre, Le Monde diplomatique, 09.01.2015. Annotiert im Blättchen 02/2015.

ZDF-Interview mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier. Annotiert im Blättchen 25/2014.

Jeffrey D. Sachs: Alle Wege führen nach Peking. . Während sich die USA verzetteln, baut China eine neue Weltordnung, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 25.11.2014. Annotiert im Blättchen 25/2014.

J. Falkner: Zug um Zug nach China, Ost-West-Contact 11/2014. Annotiert im Blättchen 25/2014.

John J. Mearsheimer: Putin reagiert. Warum der Westen an der Ukraine-Krise schuld ist, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 01.09.2014. Annotiert im Blättchen 25/2014.

Holger Schmale: Europa muss sich vom Feindbild lösen, Berliner Zeitung (Online-Ausgabe), 25.11.2014. Annotiert im Blättchen 25/2014.

Malte Daniljuk: Rückblick auf ein besonderes Jahr für den Kriegs- und Krisenjournalismus, www.heise.de, 25.11.2014. Annotiert im Blättchen 25/2014.

Klaus Müller: Die Clans der Ukraine. Machtverhältnisse in einer Demokratie, die nie existiert hat, Le Monde diplomatique, 10.10.2014. Annotiert im Blättchen 22/2014.

Reinhard Merkel: Die Krim und das Völkerrecht: Kühle Ironie der Geschichte, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.04.2014. Annotiert im Blättchen 22/2014.

Michael Schmidt: Die Afghanistan-Connection, Der Tagesspiegel, 06.10.2014. (Zur ausführlicheren Fassung hier klicken.). Annotiert im Blättchen 22/2014.

Shi Ming: Angst und Schrecken in Chinas KP, Le Monde diplomatique, 10.10.2014. Annotiert im Blättchen 22/2014.

Nick Miller: U.S. nonproliferation policy is an invisible success story, The Washington Post, 16.10.2014. Annotiert im Blättchen 22/2014.

Analyse der Gründe für den Absturz des Fluges МH-17 (malaysische Boeing 777). Annotiert im Blättchen 22/2014.

Otfried Nassauer: Russland und die NATO – Zu den Auswirkungen der Ukraine-Krise, spw: Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft, Nr. 203/2014. Annotiert im Blättchen 21/2014.

Michael Jäger: Weil sie uns befehlen zu helfen, der Freitag, 10.09.2014. Annotiert im Blättchen 21/2014.

Svenja Blanke: Das Denken der Anderen. Argumente und Positionen progressiver Think Tanks aus Lateinamerika, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 08.09.2014. Annotiert im Blättchen 21/2014.

Rudolf Walther: Verdrängt, verfemt, der Freitag, 01.10.2014. Annotiert im Blättchen 21/2014.

Serge Halimi: Der neue Kalte Krieg, Le Monde diplomatique, 12.09.2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Joseph S. Nye: Ukraine – „Wut ist keine Strategie!“, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, September 2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Peter Haisenko: Schockierende Analyse zum Abschuss der Malaysian MH 017, AnderweltOnline.com, 26.07.2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Andrea Purgatori: Ein mysteriöser Flugzeugabsturz vor 34 Jahren, Le Monde diplomatique, 12.09.2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Peter Harling: Die Stärken des Islamischen Staats, Le Monde diplomatique, 12.09.2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Clemens Wergin: Wie ausländische Regierungen auf Washingtons Politik Einfluss nehmen, Die Welt, 09.09.2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Charlotte Wiedemann: Mission Mali. Ein Desaster hinter der Fassade des Erfolgs, Le Monde diplomatique, 12.09.2014. Annotiert im Blättchen 20/2014.

Gabor Steingart: Renaissance der Feindbilder, Deutschlandfunk, 16.08.2014. Annotiert im Blättchen 19/2014.

Stephen F. Cohen: Patriotic Heresy vs. the New Cold War, The Nation, 27.08.2014. Annotiert im Blättchen 19/2014.

Byung-Chul Han: Warum heute keine Revolution möglich ist, Süddeutsche Zeitung, 02.09. 2014. Annotiert im Blättchen 19/2014.

Jeffrey D. Sachs: Eine Antwort auf Ebola. Was ist zu tun, um weltweite Epidemien in den Griff zu bekommen?, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 18.08.2014. Annotiert im Blättchen 18/2014.

Robert Pfaller: „Man muss nicht immer vernünftig sein“, Kölner Stadt-Anzeiger, 11.082014. Annotiert im Blättchen 18/2014.

Die Grenzen der Autonomie. Norman Paech: Eine einseitige Sezession in Irak wäre völkerrechtswidrig, Neues Deutschland, 28.08.2014. Annotiert im Blättchen 18/2014.

Rainer Rupp: „Empfehlen Ihnen, die Propaganda einzustellen“, junge Welt, 09.08.2014. Annotiert im Blättchen 17/2014.

Petra Erler: Ist Russland der neue Feind der EU?, EurActiv.de, 01.08.2014. Annotiert im Blättchen 17/2014.

Wolf Wiedmann-Schmidt: Sie wissen, wer du bist, Die Zeit, 02.06.2014. Annotiert im Blättchen 16/2014.

Georg Erber: Energie-Krieg: Amerikaner wollen Russen Markt in Europa abjagen, Deutsche Wirtschafts Nachrichten, 20.07.2014. Annotiert im Blättchen 16/2014.

Markus Zeidler, Andreas Orth, Bastian Pietsch: Atombomben in Deutschland: Das falsche Spiel der Bundesregierung, Monitor, 19.06.2014. Annotiert im Blättchen 16/2014.

Jens Berger: Separatisten in der Ostukraine – die Geister, die wir riefen, NachDenkSeiten, 24.07.2014. Annotiert im Blättchen 16/2014.

Jeff Kingston: „Ein Tag der Schande“. Wie Shinzo Abe die pazifistische Nachkriegsordnung Japans auf den Kopf stellt, IPG. Internationale Politik und Wirtschaft, 07.07.2014. Annotiert im Blättchen 15/2014.

Wolfgang Streeck: Kunde oder Terrorist? Wie Big Data den Menschen kategorisiert, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 04.07.2014. Annotiert im Blättchen 15/2014.

Stefan Schulz: Drohnen unter Feuer, FAZ.NET, 01.07.2014. Annotiert im Blättchen 14/2014.

Berthold Kohler: Angst und Schrecken, FAZ.NET, 02.07.2014.Annotiert im Blättchen 14/2014.

Stephen F. Cohen: The Silence of American Hawks About Kiev’s Atrocities, The Nation, 30.06.2014. Annotiert im Blättchen 14/2014.

Wolfram Weimer: Die Kernenergie ist wieder da, Handelsblatt, 27.06.2014.Annotiert im Blättchen 14/2014.

Thomas Piketty über seine Bewunderung des Kapitalismus; Frankfurter Allgemeine Blogs, 25.05.2014. Annotiert im Blättchen 12/2014.

Thorsten Knuf: Gazproms Vormarsch in Europa, Berliner Zeitung, 25.05.2014. Annotiert im Blättchen 12/2014.

Holger Schmale: Syrische Ukraine, Berliner Zeitung, 15.05.2014. Annotiert im Blättchen 11/2014.

Wolfgang Schwarz: Sicherheit für Deutschland braucht Sicherheit für Russland. Drei Fehler deutscher Außenpolitik, Review 2014 – Außenpolitik weiter denken. Annotiert im Blättchen 11/2014.

Shoshana Zuboff: Die Google-Gefahr. Schürfrechte am Leben, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 30.04.2014. Annotiert im Blättchen 11/2014.

Brief von Julie Zeh an die Kanzlerin, Die Zeit, 17.05.2014. Annotiert im Blättchen 11/2014.

Klaus von Dohnanyi: Was sie in die Knie zwingt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.04.2014. Annotiert im Blättchen 10/2014.

Valentin Thurn: Das große Wegwerfen, Le Monde diplomatique, 09.05.2014. Annotiert im Blättchen 11/2014.

Jakob Augstein: Krieg aus Versehen, Spiegel Online, 28.04.2014. Annotiert im Blättchen 10/2014.

Sven Felix Kellerhoff: Nato sah Nuklearangriff als Option in Berlin-Krise, Die Welt, 12.04.2014. Annotiert im Blättchen 10/2014.

Risikobericht zu Nuklearwaffen. Ganz dicht an der Explosion, Süddeutsche Zeitung, 01.05.2014. Annotiert im Blättchen 10/2014.

Ingo Schulze: Diffamiert als ‚Russlandversteher‘, Süddeutsche Zeitung, 31.03.2014. Annotiert im Blättchen 08/2014.

Jakob Augstein: Die Mär vom irren Iwan, Spiegel Online, 31.03.2014. Annotiert im Blättchen 08/2014.

Holger Schmale: Enttäuschte Liebe, Berliner Zeitung, 04.04.2014. Annotiert im Blättchen 08/2014.

Frank Schirrmacher: Echtzeitjournalismus. Dr. Seltsam ist heute online, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.03.2014. Annotiert im Blättchen 08/2014.

Jürgen Todenhöfer: Der große Bluff – was der Krieg der USA gegen den Terror gebracht hat, Berliner Zeitung, 03.04.2914. Annotiert im Blättchen 08/2014.

„Rußland ist der geborene Partner“. Interview mit Jürgen Todenhöfer, Handelsblatt, 03.04.2014. Annotiert im Blättchen 08/2014.

Keir A. Lieber / Daryl G. Press: The End of MAD? The Nuclear Dimension of U.S. Primacy, International Security, No. 4 (Spring 2006). Annotiert im Blättchen 08/2014.

Hans Rühle: Ministerin von der Leyens „management by terror“, Die Welt, 28.03.2014. Annotiert im Blättchen 08/2014.

Gabor Steingart: Entpört Euch!, Handelsblatt, 14.03.2014. Annotiert im Blättchen 07/2014.

Ulli Kulke: Und plötzlich gehörte die Krim zur Ukraine, Die Welt, 10.03.2014. Annotiert im Blättchen 07/2014.

Karsten D. Voigt: Eine rot-rote Annäherung?, Internationale Politik Online, 14.03.2014. Annotiert im Blättchen 07/2014.

Erhard Eppler: Putin, Mann fürs Böse, Süddeutsche Zeitung, 11.03.2014. Annotiert im Blättchen, 06/2014.

Hauke Janssen: Münchhausen-Check: So viel Wahrheit steckt in Wagenknechts Banken-Bashing, Spiegel Online, 26.02.2014. Annotiert im Blättchen, 06/2014.

Lars Brozus: Innovation statt Intervention: die außenpolitische Debatte muss sich vom Militärischen lösen, SWP, 17.02.2014. Annotiert im Blättchen, 05/2014.

Friedrich-Ebert-Stiftung/Arbeitskreis Internationale Sicherheitspolitik: Die deutscher Sicherheitspolitik braucht mehr Strategiefähigkeit, Friedrich-Ebert-Stiftung, Januar 2014. Annotiert im Blättchen, 05/2014.

Birgit Walter: Von Armut versteht er nichts, nachtkritik.de, 02.02. 2014. Annotiert im Blättchen 04/2014.

Byung-Chul Han: Im digitalen Panoptikum, Der Spiegel, Nr. 02/2014. Annotiert im Blättchen 04/2014.

Bettina Gaus: Wir ziehen in den Krieg, taz, 09.02.2014. Annotiert im Blättchen 04/2014.

Interview mit Alexander Rahr: Russland und EU müssen in der Ukraine eingreifen, RIANOVOSTI, 24.01.2014. Annotiert im Blättchen 03/2014.

Andreas Oswald: Vom Wunsch, ein guter Mensch zu sein, Der Tagesspiegel, 11.01.2014. Annotiert im Blättchen 03/2014.

Otto Köhler: Pabst lacht schallend, junge Welt, 11.01.2014. Annotiert im Blättchen 02/2014.

Velten Schäfer: Von der ‚Normannentheorie’ bis Wolgograd: Warum niemand vor Russlands Botschaft Blumen niederlegt. Vom Schweigen der Deutschen, neues deutschland, 31.12.2013. Annotiert im Blättchen 01/2014.

Christoph Dieckmann: Russland sei Dank. Ein Plädoyer für den empathischen Blick nach Osten, Die Zeit, Nr. 2 vom 02.01.2014. Annotiert im Blättchen 01/2014.

Bettina Röhl: Wladimir Putin – Fluch oder Segen?, Wirtschaftswoche, 01.01.2014. Annotiert im Blättchen 01/2014.

Evgeny Morozow: Warum man das Silicon Valley hassen darf, FAZ.NET, 10.11.2013. Annotiert im Blättchen 25/2013.

Julia Voss: Ablasshandel mit der Moderne, FAZ.NET, 27.11.2013. Annotiert im Blättchen 25/2013.

Steffen Könau: Ein Museum entleibt sich selbst, Berliner Zeitung, 18.11.2013. Annotiert im Blättchen 25/2013.

Lori Wallach: TAFTA – die große Unterwerfung, Le Monde diplomatique, 08.11.2013. Annotiert im Blättchen 24/2013.

Evgeny Morozow: Fairphones werden die Welt nicht retten, FAZ.NET, 11.10.2013. Annotiert im Blättchen 24/2013.

Jordan Pouille: Liebesalarm und Feuerkraft. Das Fernsehprogramm in der Volksrepublik China, Le Monde diplomatique, 11.10.2013. Annotiert im Blättchen 22/2013.

Serge Halimi: Die Rückeroberung der Politik, Le Monde diplomatique, 11.10.2013. Annotiert im Blättchen 21/2013.

Michael Lüders: Syrische Zeitenwende?, Blätter für deutsche und internationale Politik 10/2013. Annotiert im Blättchen 21/2013.

Harald Welzer: Das Ende des kleineren Übels, Der Spiegel, Nr. 22/2013. Annotiert im Blättchen 19/2013.

Wolfgang Michal: Überwachung und Verfassungsrecht: Die Kränkung der Demokraten, FAZ:NET, 05.08.2013. um Volltext hier klicken. Annotiert im Blättchen 19/2013.

Alexander Osang: Nackt. Wer in New York eine Wohnung mieten will, hat keine Angst mehr vor der NSA, Der Spiegel, Nr. 29/2013. Annotiert im Blättchen 19/2013.

Hans-Christof Kraus: Syrien. Und ihr denkt, es geht um einen Diktator, FAZ.NET, 24. Juli 2013. Annotiert im Forum am 2. September 2013.

Manuel Bewarder / Martin Lutz / Uwe Müller: Die NSA wird als neue Stasi verunglimpft, Die Welt, 3. August 2013. Annotiert im Blättchen 17/2013.

Evgeny Morozov: Der Preis der Heuchelei, FAZ.NET, 24. Juli 2013. Annotiert im Blättchen 17/2013.

Jakob Augstein: NSA-Spionage: Merkel lässt die Deutschen im Stich, Spiegel Online, 15. Juli 2013. Annotiert im Blättchen 15/2013.

Jürgen Wagner: EUropas Rüstungsexportoffensive. Politische und industrielle Interessen hinter dem Geschäft mit dem Tod, Informationen zu Politik und Gesellschaft, Nr. 9/2013. Annotiert im Blättchen 15/2013.

Ulrich Scharfenorth: Die Zuwanderungslüge. Störfall Zukunft, 15. Mai 2013. Annotiert im Blättchen 15/2013.

Georg Mascolo: Die Außenwelt der Innenwelt, FAZ, 25.06.2013. Annotiert im Blättchen 14/2013.

Nicolas Richter: Spähprogramm Prism Das neue Gold des US-Geheimdienstes, Süddeutsche Zeitung, 22. Juni 2013. Annotiert im Blättchen 14/2013.

Stefanie Zenke: Erstmal Kehrwochentest, Stuttgarter Zeitung,  02.06.2013. Annotiert im Blättchen 14/2013.

Tobias Riegel: Einen Schritt zurück. Türkei-Protest: Medien ohne Distanz, neues deutschland, 17.06.2013. Annotiert im Blättchen 13/2013.

Harald Jähner: Lob des Durchwurstelns, Berliner Zeitung, 07.06.2013. Annotiert im Blättchen 13/2013.

Gernot Erler: Schluss mit dem Russland-Bashing, Die Zeit, 09.06.2013. Annotiert im Blättchen 13/2013.

Wladislaw Inosemzew: Der Fernere Osten. Ein russischer Blick auf China – und darüber hinaus, Le Monde diplomatique, Nr. 5/2013. Annotiert im Blättchen 13/2013.

Jonathan Drake: Einer gegen Amerika, Der Spiegel Nr. 20/2013. Annotiert im Blättchen 13/2013.

Christian Bommarius: US-Drohnen: Verstoß gegen Völkerrecht, Berliner Zeitung, 04.06.2013. Annotiert im Blättchen 13/2013.

Die Fragen kommen aus dem Heute. Der Schriftsteller Ingo Schulze über mutige Menschen, Pseudodissidenz und Wörter, die man attackieren muss, neues deutschland, 17.05.2013. Annotiert im Blättchen 12/2013.

Norman Birnbaum: Das Scheitern meiner Generation, FAZ, 04.05.2013. Annotiert im Blättchen 11/2013.

Birgit Walter: Als sie fortgingen, Berliner Zeitung, 04.05.2013. Annotiert im Blättchen 11/2013.

Simon Kerbusk: Unter Druck, Die Zeit, 14.03.2013. Annotiert im Blättchen, 10/2013.

Kerstin Bund / Uwe Jean Heuer / Anne Kunze: Generation Y: Wollen die auch arbeiten?, Die Zeit, 07.03.2013. Annotiert im Blättchen, 10/2013.

Klaus Bellin: Die Schlacht unter dem Meer, neues deutschland, 20.04.2013. Annotiert im Blättchen, 10/2013.